top of page

Kinder mit Lern- und Verhaltensschwierigkeiten

Kinder mit Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten leiden und sind überfordert mit dem Leistungsdruck in unserer turbulenten Welt.

Stress und Druck entsteht, wenn der Körper und das Gehirn im Ungleichgewicht ist. Unter Stress können wir nicht auf unser gesamtes Wissen und unsere Fähigkeiten zugreifen, Schwierigkeiten und Blockaden entstehen.

Eine Blockade kann bei fehlender Integration in der Entwicklung sein, oder sich später durch eine Situation bemerkbar zeigen in Form von Angst, Konzentrationsschwäche, Bettnässen, Schlafschwierigkeiten und vielen anderen Symptomen. Diese Blockaden können durch einfache Körperübungen auf Basis von Evolutionspädagogik und Hirnforschung gelöst werden.

Bild_Kinder4.jpg
Bild_Kinder3.jpg

Lernen ist ein langsames Sich Aufrichten

Jedes Kind mit seinen Fähigkeiten anzunehmen, ist eine wichtige Voraussetzung, damit sich die Lernfähigkeit des Kindes und das Vertrauen in sich selbst gut entwickeln und entfalten kann.

Auch Kinder sind in ihrer Entwicklung immer wieder Stresssituationen und Herausforderungen ausgesetzt, da sie noch nicht genügend Erfahrungen sammeln konnten, um mit bestimmten Situationen umzugehen und ihren eigenen Rhythmus noch nicht gefunden haben.

Lernen bedeutet für ein Kind, sich Fähigkeiten und Wissen auf seine Weise anzueignen.

Jedes Verhalten hat einen Grund

Jedes Verhalten hat einen Grund, auch wenn wir den Sinn nicht immer gleich verstehen. Kinder möchten uns nicht ärgern, sondern suchen nach Orientierung und Sicherheit. In der Evolutionspädagogik, wird das Verhalten von Kindern nicht als störend oder als Defizit bewertet und nach Maßnahmen für eine Verhaltensanpassung gesucht, sondern es wird vielmehr das Verhalten von Kindern als eine wertvolle und wichtige Botschaft angesehen für Einblicke in ihre seelisch-emotionalen Zustände und Bedürfnisse. Durch das Verständnis dieser Botschaften können wir neue Wege finden, um das gesunde Wachstum von Kindern zu fördern und eine klare elterliche Führung zu ermöglichen, die auf Bindung und Beziehung basiert.

Mit meiner ganzheitlichen Beratung und den individuellen Lösungsansätze gebe ich Ihnen die Unterstützung und Anleitung, die Sie benötigen, um eine liebevolle und unterstützende Umgebung für Ihr Kind zu schaffen, in der es sich sicher fühlt und sich entfalten kann.

 

Lassen Sie uns gemeinsam den Weg zu einer erfolgreichen und erfüllten Zukunft für Ihr Kind finden.

In der Regel benötigen wir je nach Thema 2-3 Sitzungen à 60-90 Minuten.

Die erste Behandlung kostet CHF 120.00 und jede weitere Sitzung kostet CHF 100.00.

Foto_Website_Labyrinth.jpg
Bilder_Evo Tiere2.jpg
bottom of page